13 Dec, 18

C-Junioren Kreisliga
Nach einem intensiven Testspiel unter der Woche gegen den Freiburger FC ging es nun nach Breisach. Erneut musste man ohne Torspieler auskommen. Diesen Part übernahm wie schon gegen Neuenburg unser Feldspieler Ben Rühe. Man dominierte das Spiel von Anfang an, schaffte es häufig Überzahl im Zentrum herzustellen und konnte sich dadurch sehr gute Chancen erarbeiten. Durch drei schöne Kombinationen die zum Torerfolg führten und einem Strafstoß führte man zur Pause mit 4:0.
In der zweiten Halbzeit konnte man das Tempo nicht mehr so hoch halten und hatte auch nicht mehr so viele Chancen. Hinten stand man sehr gut und ließ das komplette Spiel fast nichts zu. In der zweiten Halbzeit konnte man noch 2 Tore zum 6:0 Endstand erzielen.
Fazit: Durch eine konzentrierte Leistung konnten man das Spiel verdient mit 6:0 gewinnen und die vorzeitige Herbstmeisterschaft feiern. 
Es spielten: Ben Rühe, Daniel Cerevko, Max Botte, Jan Herbstritt, Luca Rudolf, Tim Schäfer, Karim Önder, Remi Hess, Kai Baumanns, Florian Dreshaj, Aaron Deiß
Eingewechselt: Hüseyin Turan, Nicklas Rudi
Tore: 2x Aaron Deiß, 1x Jan Herbstritt, 1x Daniel Cerevco, 1x Remi Hess, 1x Florian Dreshaj
Tim Schlecht