27 May, 19

Aufgrund der neuen Regelung in den oberen Jungendligen, dass bei Punktgleichheit Entscheidungsspiele durchgeführt werden müssen, hatte die U15 in Holzhausen gegen Bühl und Denzlingen anzutreten. Spieldauer jeweils 30 Minuten. Bereits kurz vor Spielbeginn erhielt man die schlechte Nachricht, dass der Zweitplatzierte FV Kehl im Aufstiegsspiel gegen Konstanz unterlegen war.
Daraus folgte, dass nur einer der drei Mannschaften den Klassenerhalt erreichen konnte. Leider musste der starke Rückhalt unserer U15 Baran Gümüs noch vor dem Anpfiff passen, da eine Daumenverletzung keinen Einsatz zuließ. 
Bereits nach 2 Minuten ging Denzlingen mit einem Traumtor mit 1:0 in Führung. Doch bereits kurze Zeit später konnte Gianni Müller einen Traumpass von Luca Kiefer erlaufen und am Torhüter vorbei legen. 1:1. Keine 5 Minuten später gelang Jan Schlecht die 2:1 Führung, welche Luca Kiefer, per Kopf nach einem Eckball, ausbauen konnte. Die nie aufsteckenden Denzlinger verkürzten allerdings umgehend auf 2:3. Es war ein offener Schlagabtausch, in dem Marc Bornemann wieder auf 4:2 stellte. 5 Minuten vor Schluss erneut Denzlingen: 4:3. Leider scheiterten im Anschluss Anid Spahic und Jojo Schenk in aussichtsreicher Position. Wie so oft im Fußball gelang Denzlingen mit dem Schlusspfiff der glückliche 4:4 Ausgleich. Nach diesem Wahnsinnsspiel war klar, dass eigentlich nur ein Sieg gegen Bühl die Chance auf den Klassenerhalt wahren würde. 
Da man sich in den ersten 15 Minuten praktisch neutralisierte, stellte die U15, zugunsten eines zweiten Stürmers, von einer 4er auf eine 3er Kette um. Leider gelang der SG Bühl kurz darauf die 1:0 Führung. Nocheinmal mobilisierte man die letzten Kräfte, doch wurde mit dem 2:0 per Freistoß in der 30. Minute der Abstieg besiegelt. 
Somit steigen die U15 und der FC Denzlingen mit 29 Punkten aus der Landesliga ab. Das ist auch deshalb extrem bitter, da die DJK Villingen in der Parallelstaffel mit 16 Punkten den Klassenerhalt erreicht hat.

Winterrasen kommt

news Winterrasen

Ballfangzaun

81Ballfangzaun

F-Junioren beim EHC Freiburg

Jugend EHC

Treppe erneuert

Treppe