20 Oct, 17

Trainingszeiten 2014/15      
         
Tag Uhrzeit Mannschaft Jugend Trainingsort
Montag 17:30 - 19.00 SG Auggen/Weilertal D3 Auggen
  18:00 - 19:30 SG Weilertal/Auggen C1/C2 Niederweiler
  18:30 - 20:00 SG Weilertal/Auggen U17 Auggen
  19:15 - 20:45 SG Auggen/Weilertal U19 Niederweiler
Dienstag 16:00 - 17:30 SV Weilertal E1/E2 Niederweiler
  17:30 - 19.00 SG Auggen/Weilertal D2 Auggen
  17:30 - 19:00 SG Auggen/Weilertal D1 Niederweiler
Mittwoch 15:00 - 16:00 SV Weilertal G Niederweiler
  16:00 - 17:30 SV Weilertal F Niederweiler
  17:15 - 18:45 SG Weilertal/Auggen C1 Auggen
  17:30 - 19:00 SG Auggen/Weilertal D3 Niederweiler
  18:30 - 20:00 SG Weilertal/Auggen U17 Niederweiler
  19:00 - 20:30 SG Auggen/Weilertal A2 Niederweiler
  19:15 - 20:45 SG Auggen/Weilertal U19 Auggen
Donnerstag 16:00 - 17:30 SV Weilertal E1/E2 Niederweiler
  18:00 - 19:15 Torwarttraining A bis D Auggen
  17:45 - 19:00 SG Weilertal/Auggen C2 Auggen
  17:30 - 19.00 SG Auggen/Weilertal D2 Niederweiler
  17:00 - 18:30 SG Auggen/Weilertal D1 Auggen
Freitag 19:15 - 20:30 SG Auggen/Weilertal U19 Auggen

Altersklassen 2014/2015

Altersklasse
Jahrgänge
A-Junioren
1996/1997
B-Junioren / B-Juniorinnen
1998/1999
C-Junioren / C-Juniorinnen
2000/2001
D-Junioren / D-Juniorinnen
2002/2003
E-Junioren / E-Juniorinnen
2004/2005
F-Junioren
2006/2007
G-Junioren
2008 und jünger

Wir wollen unseren Fußballplatz schöner machen

Unser Fußballplatz, das Clubheim und alles Drumherum sollen schöner werden und vieles muss man bei der Gelegenheit auch reparieren. Hierfür benötigen wir jede mögliche Unterstützung.
Wir wollen vermeiden, dass die Arbeit an wenigen Vereinsmitgliedern hängenbleibt. Unsere Aktivspieler sind z.B. gerne bereit zu helfen und haben auch schon einige Sanierungs- und Aufräumarbeiten in Angriff genommen oder erledigt.
Daher richten wir unsere Bitte, uns bei den anstehenden Aufgaben zu unterstützen, an alle Mitglieder, Eltern, Unterstützer und Gönner des SVW.
Wir freuen uns über jede Hilfe und mag sie noch so klein erscheinen.
Wer uns unterstützen will, darf sich gerne bei Andreas Brunn 18roots@posteo.de melden.