21 Oct, 17

Guter Auftakt
 
Die in dieser Saison neu gegründete 2. Mannschaft des SV Weilertal bekam es in ihrem ersten Saisonspiel gleich mit dem letztjährigen Kreisliga-C-Meister zu tun. Auch unsere zweite Mannschaft hatte mit den krankheits- und urlaubsbedingten Ausfällen zu kämpfen. So schnürten die Routiniers Uwe Waldmann, Tobias Kessel, Matthias Schell und Stefan Hofmann unter Leitung des Kapitäns Francesco „Capello“ Canale wieder die Fußballstiefel.
Gut eingestellt von Trainer Samuel Scherle begegnete man dem Gast auf Augenhöhe. So war es Francesco Canale, der eine Flanke von Giuliano Tröscher per Kopf zur vielumjubelten Führung erzielte. Getragen durch die Unterstützung zahlreicher Zuschauer und der 1.Mannschaft lag eine Überraschung in der Luft. Dennoch erzielte der Gast den nicht unverdienten Ausgleich zum 1:1. Welches zugleich der Endstand war.

Es spielten: Nikolai Hirt, Sandro Golino, Matthias Schell, Giuliano Tröscher, Stefan Hofmann, Francesco Canale, Bünyamin Özdenbasi, Dennis Thieke, Lars Lehmann, Tobias Kälble (Tobias Kessel), Markus Bronner (Uwe Waldmann)

Tore: Francesco Canale (Giuliano Tröscher) 1:0, 1:1

Wir wollen unseren Fußballplatz schöner machen

Unser Fußballplatz, das Clubheim und alles Drumherum sollen schöner werden und vieles muss man bei der Gelegenheit auch reparieren. Hierfür benötigen wir jede mögliche Unterstützung.
Wir wollen vermeiden, dass die Arbeit an wenigen Vereinsmitgliedern hängenbleibt. Unsere Aktivspieler sind z.B. gerne bereit zu helfen und haben auch schon einige Sanierungs- und Aufräumarbeiten in Angriff genommen oder erledigt.
Daher richten wir unsere Bitte, uns bei den anstehenden Aufgaben zu unterstützen, an alle Mitglieder, Eltern, Unterstützer und Gönner des SVW.
Wir freuen uns über jede Hilfe und mag sie noch so klein erscheinen.
Wer uns unterstützen will, darf sich gerne bei Andreas Brunn 18roots@posteo.de melden.