16 Dec, 17

  • SF-Hüg2-SVW2_1
  • Zugriffe: 346
  • Downloads: 150
Fotos: BL
11 Minuten entscheiden
 
Unsere Zweite konnte das Spiel anfangs ausgeglichen gestalten. Der Gegner ging zwar in der 22. Minute mit 1:0 in Führung, doch bereits 4 Minuten später nutzte Said Bendjebbar ein Zuspiel von Dennis Thieke zum 1:1 Ausgleich. Dann kamen die spielentscheidenden Minuten. Von der 40. bis zur 51. Minute schoss der Gastgeber einen 3-Tore-Vorsprung heraus.
Konditionell zeigten sich nun bei unserer Elf manche Defizite, so dass der Gastgeber in der 80. Minute sogar noch auf 5:1 erhöhen konnte. 5 Minuten vor dem Spielende gelang Stefan Hofmann nach Vorarbeit von Matthias Schell das 5:2. Mit noch etwas mehr Kondition wird unsere Zweite im ersten Jahr des Neubeginns noch besser mithalten können.
Es spielten: Lukas Strönisch, Matthias Schell, Markus Bronner, Dennis Thieke, Lars Lehmann, Marco Fünfgeld, Said Bendjebbar, Stefan Hofmann, Francesco Canale, Julien Tirard, Adrian Seywald, Sascha Zimmermann, Fleming Alber, Bünyamin Özdenbasi
Tore: 1:0  22. Min., 1:1  26. Min. Said Bendjebbar (Dennis Thieke), 2:1  40. Min., 3:1  43. Min., 4:1  51. Min., 5:1  80. Min., 5:2  85. Min.  Stefan Hofmann (Matthias Schell)
 


Wir wollen unseren Fußballplatz schöner machen

Unser Fußballplatz, das Clubheim und alles Drumherum sollen schöner werden und vieles muss man bei der Gelegenheit auch reparieren. Hierfür benötigen wir jede mögliche Unterstützung.
Wir wollen vermeiden, dass die Arbeit an wenigen Vereinsmitgliedern hängenbleibt. Unsere Aktivspieler sind z.B. gerne bereit zu helfen und haben auch schon einige Sanierungs- und Aufräumarbeiten in Angriff genommen oder erledigt.
Daher richten wir unsere Bitte, uns bei den anstehenden Aufgaben zu unterstützen, an alle Mitglieder, Eltern, Unterstützer und Gönner des SVW.
Wir freuen uns über jede Hilfe und mag sie noch so klein erscheinen.
Wer uns unterstützen will, darf sich gerne bei Andreas Brunn 18roots@posteo.de melden.