22 Sep, 21

Naturrasenprojekt

Naturrasen 1

U15 verliert trotz guter Leistung

Beim Auswärtsspiel in Zunsweier musste die U15 gleich auf 4 Akteure verzichten, davon Luca Kiefer und Volkan Nazikov, die in den letzten Spielen die Innenverteidigung bildeten. Deshalb rückte Mari Mutschler aus dem Mittelfeld auf seine Stammposition zurück. Er wurde durch Jonas Bornemann, der nun ebenfalls im Mittelfeld fehlte, unterstützt.

Weiterlesen: U15 verliert trotz guter Leistung

U15 unterliegt Offenburger FV II

Im Heimspiel gegen Offenburg begann die U15 ohne den verletzten Jan Schlecht. Mit druckvollem Spiel wollte man die körperlich schwächeren Gästen zu Fehlern zwingen. Dies gelang in den ersten 45 Minuten auch relativ gut, ließ man doch, aus dem Spiel heraus, keine Torchance zu.

Weiterlesen: U15 unterliegt Offenburger FV II

U15 mit wichtigem Heimsieg

Durch die unnötige Niederlage in Bietigheim stand die U15 im Heimspiel gegen den Tabellenletzten aus Tunsel unter erheblichem Druck. Da man bereits im Pokal in Tunsel mit 4:0 erfolgreich war, konnte es nur ein Ziel geben. Die Mannschaft begann dann entsprechend engagiert und auch spielerisch wieder deutlich verbessert, wenn auch in Halbzeit 1 noch nicht so kombinationsstark wie eigentlich gewohnt.

Weiterlesen: U15 mit wichtigem Heimsieg

U15 mit Pokalaus

In der 2. Runde des südbadischen Pokals hatte die U15 den Verbandsligisten vom SC Lahr zu Gast. Leider musste man auf Jan Schlecht, Leon Herzog und Ijad Mujadzic verzichten. 
Zu Beginn drängten die Lahrer immer wieder Richtung Tor der SG Weilertal/Auggen, doch hielt Anton Wink seinen Kasten sauber.