04 Apr, 20

Naturrasenprojekt

Naturrasen 1

Die Hallenfußballturniere des SV Weilertal finden morgen, am Samstag, 4. Februar und am Sonntag 5. Februar, sowie am Samstag, 11. und Sonntag, 12. Februar in der Heinz-Renkert-Halle in Müllheim statt.
Erwartet werden rund 85 Mannschaften aus dem Südbadischen Fußballverband.
Am Samstag, 4. Februar, geht es um 10 Uhr los mit den jüngsten Nachwuchskickern der G-Jugend. Das Besondere: Dabei wird ohne Schiedsrichter gespielt.
Am Sonntag, 5. Februar, sind dann die Kicker der E-Jugend dran, hier beginnt das Turnier um 9 Uhr.
Die Fußballer der D- und C- Jugend der Region spielen ihr Turnier am Samstag, 11. Februar, von 9 bis gegen 21 Uhr.
Sponsor Sport Schmitt stiftet die Preise an diesem Tage; Sieglinde Schmitt wird bei einigen Siegerehrungen selbst die Sieger ehren.
Am Sonntag, 12. Februar, spielt zum Abschluss des Hallenturniers die F-Jugend ab 9 Uhr. Vielleicht wird das ein oder andere Turnier durch Neunmeterschießen entschieden.
Über eine rege Zuschauerbeteiligung würden sich die Spieler aller Jugendmannschaften freuen. An allen Tagen sorgen die Spielereltern für die Verpflegung mit hausgemachten Kuchen, belegten Brötchen, heißer Wurst und Getränken. Die Einnahmen daraus gehen an die Jugend des SV Weilertal.